Zurück sein

Meine Mutter schließt mich im Bahnhof von St. Georgen im Schwarzwald in die Arme. Wir haben uns ziemlich genau 1 Jahr und 1 ½ Monate nicht gesehen. Und es fühlt sich an, als hätte ich sie vielleicht 4 Wochen nicht gesehen. Der Bahnhof hat sich ein bisschen verändert, meine Mami hat eine schicke neue Brille und trägt ein strahlend weißes Oberteil, das ich nicht kenne. Ansonsten ist alles wie immer. Beruhigend.

Weiterlesen

On Board #1

Die Rückfahrt mit dem Containerschiff war ein Traum, den wir lange gehegt hatten. Denn wir wollten unserer langsamen und bewussten Art zu reisen treu bleiben und einfach zu fliegen hätte sich falsch angefühlt. Mit dem Moment, in dem wir uns auf den Weg zum Hafen machen, beginnt für uns nun wirklich unsere Rückreise, aber eben auch wieder ein neues Kapitel des Reisens, das entdeckt werden will.

Weiterlesen